Reise blog von Travellerspoint

Der Cowboy-Tag

Denver, Colorado Springs

sunny 32 °C

Heute war unser Cowboy-Tag. Nach einem herzhaften Frühstück (Toast, Sahne, Erdbeeren und Bacon)
Erdbeerfr_hst_ck.jpg
ging es los nach Denver, zur Silver Bullet Shooting Range. Dort liehen wir uns zwei Pistolen und übten unser Schießfertigkeit. Auf den Distanzen über 7, 14 und 25 Yards waren wir unschlagbar.
Shootingrange.jpg
Anschließend besuchten wir die Air Force Academy in Colorado Springs. Dort war "Parents Weekend" und somit viel Betrieb. Ein besonderes Highlight war die architektonisch interessante Cadet Chapel, ein Ort des Glaubens verschiedenster Konfessionen.
CadetChapel.jpg
Gegen Nachmittag fuhren wir zum Garden of the Gods. Dieser Park wurde der Stadt Colorado Springs von einem Gönner unter der Auflage geschenkt, dass er immer kostenlos besucht werden kann. Dort übten wir uns in der zweiten Cowboytugend, dem Reiten. Max ritt auf Thunder, Stefan auf Sundance, Lukas auf Easy, und Papa auf Kong. Wenn man erstmal auf so einem Pferd drauf sitzt, ist einem zunächst etwas mulmig zu Mute, aber nach einer kurzen Einführung in die Bedienung, sah sogar Lukas so aus, als wäre er im Sattel geboren.
LuHorseback.jpg
Nach einer Stunde Ritt kreuz und quer durch den Park, fiel einem das Laufen danach ganz schön schwer. O-Beine lassen Grüßen.

Jetzt ist es 22:00 Uhr ... noch eine Stunde in den Pool und dann ab ins Bett!

Eingestellt von letsgowest 20:47 Archiviert in Vereinigte Staaten von Amerika

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Schreibe als Erster einen Kommentar dazu.

Sie müssen angemeldet Mitglied der Travellerspoint um Kommentare diesem Blog.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

Wenn Sie noch nicht Mitglied sind von Travellerspoint, werden Sie Mitglied kostenlos.

Join Travellerspoint